Outplacement

Outplacement dient zur Begleitung und Unterstützung beim (Wieder)Einstieg in den Arbeitsmarkt. Vorrangiges Ziel hierbei ist die Vermittlung in ein Dienstverhältnis.

Wir nutzen Outplacement, damit Unternehmen und Arbeitssuchende zusammenfinden können.

 

Outplacement bietet folgende Vorteile für Sie als Teilnehmerin

·         Begleitung und Unterstützung bei Ihrer beruflichen Orientierung

·         Individuell (auf Ihre Bedürfnisse und Interessen) abgestimmte Einzelgespräche. Beinhaltet vor allem Hilfestellung bei der Erstellung beziehungsweise Überarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Zudem werden Bewerbungsstrategien entwickelt, sowie Bewerbungsgespräche reflektiert

·         Berufsspezifische Praktika zum Kennenlernen potentieller ArbeitgeberInnen

·         Outplacementgruppen mit internen oder externen ReferentInnen zu den Themen Bewerbungsschreiben, Körpersprache bzw. Auftreten im Vorstellungsgespräch, Kommunikationstraining, Tipps zum Vorstellungsgespräch, sowie der Austausch mit anderen arbeitssuchenden Frauen  

·         Informationsweitergabe über aktuelle Jobinserate

 

Outplacement bietet folgende Vorteile für Ihr Unternehmen

·         Realistische Zielerarbeitung mit den Transitmitarbeiterinnen bezüglich der weiteren beruflichen Laufbahn

·         Bei freien Stellen wird bereits intern eine Vorauswahl im Hinblick auf Ausbildung und Fähigkeiten der arbeitssuchenden Frauen getroffen

·         Sie können im Rahmen eines unverbindlichen Praktikums potentielle Mitarbeiterinnen kennenlernen

o   Es entstehen keine Kosten für Ihre Firma

o   Es entsteht kein administrativer Aufwand

o   Die Praktikantin ist weiterhin bei uns versichert und angestellt

o   Die Übernahme der Praktikantin in ein Dienstverhältnis ist jederzeit möglich