Fachliche Qualifizierung

Die fachliche Qualifizierung und Beschäftigung der Frauen auf  dem Transitarbeitsplatz erfolgt in drei Arbeitsbereichen: Lebensmittelverkauf, Second Hand Shop und Näherei

Verkaufstechnik

  • Verkaufspsychologische Grundlagen
  • Verkaufsgespräche
  • Warenpräsentation
  • Einwandbehandlung

Warenkunde
Marketing
 

Lagermanagement
Fachliche Qualifizierung im Nähen, Bügeln und Zuschnitt

  • Näh-, Bügel- und Schneidetechniken
  • Verarbeitungstechniken
  • Materialkunde
  • Maschinenwartung
  • Farbgestaltung
  • Qualifizierung als Änderungsschneiderin